Freitag, 14. August 2009

Schal


Da mein >Herr Schwiegersohn auch im Herbst und Winter des öfteren mit dem Fahrrad 10 km zu seiner Arbeit fährt, dachte ich mir: Strickst Du ihm zum Geburtstag Schal und Mütze.
Die Mütze hängt noch zum Trocknen auf der Leine. Bild kommt also später.
Diesen Schal habe ich aus doppelter Poertle Socken wolle mit Bambusanteil gestrickt. Da er zu breit geworden war und ich keine Lust aufdas Ribbelmonster hatte, habe ich einfach die Seiten zugenäht. Jetzt wird der Schal hoffentlich warm genug sein.
LG
elke

1 Kommentar:

berfi hat gesagt…

hallo elke,

du bist aber eine liebe schwiegermama, solch eine würde ich mir auch wünschen.

lg, berfi